Westerntrainerin.com

Bergheim, 27.06.2017

Aktuelles / Archiv

Eindruecke von der Equitana 2009

Die Equitana - Weltmesse des Pferdesports - fand vom 14. bis 22. März 2009 in Essen statt ... und wir waren mit dabei!


Werbung:


Unter der Flagge von Horsemen United International sind Leon und ich zur Equitana angereist und haben die Flagge der Westernreiter hochgehalten, während wir mit Reitern verschiedenster Disziplinen durch die Ringe in Halle 2, 6 und 7 gedüst sind. Leons Liebling war Hesti, der Isländer.

Hesti und Leon im Abreitezelt

Ganz gruselig fand Leon die Halle 6, in der auch die Hoptop-Show stattfindet. Er war kaum zu bremsen und konnte sich nicht wirklich konzentrieren ... aber es war ja auch sein allererstes Mal auf der Equitana!

Leon und Sandra in Halle 6

Oh weh ... jetzt schnell zum Ausgang ...

Wo ist der Ausgang

Besonders wichtig war es mir zu zeigen, dass Westernreiten auch ohne Sporen und scharfe Gebisse möglich ist. Leon trug seinen gebisslosen LG-Zaum und braucht kein Stück Eisen im Mund. Obwohl er vielleicht nicht seine beste Leistung gezeigt hat, bin ich echt stolz auf ihn: Er hat sich wirklich Mühe gegeben und hat mir zur Seite gestanden, obwohl er echt aufgeregt war.

Horsemen United geht es in erster Linie darum, wie die Pferde sich fühlen, denn uns liegt das Wohl unserer vierbeinigen Freunde sehr am Herzen. Hier ein Foto des harten Kerns beim letzten Ritt.

Horsemen United Halle 7

Unser Fazit: Die Equitana Open Air in Neuss ist für Pferde definitiv schöner ... da sind wir nächstes Jahr ganz sicher dabei. Aber auch bei der Equitana 2011 in Essen sehen wir uns bestimmt wieder!

Bis zum nächsten Mal


Zurück



Pferdeprofi Sandra Schneider bei Facebook
Pferdeprofi Sandra Schneider bei YouTube