Westerntrainerin.com

Gevelsberg, 14.07.2020

Aktuelles / Archiv

Gelesen: Die Persoenlichkeit meines Pferdes

Das Autorenpaar Jenny Wild und Peer Classen haben ein Buch über "Typbestimmung und passende Übungen" geschrieben.


Werbung:


Jenny Wild und Peer Claassen beobachten Pferde und Pferd-Mensch-Paare seit Jahren ganz genau und haben sich wahnsinnig viele Gedanken zu dem Thema gemacht,wie man welches Pferd seinem Typ entsprechend am besten trainieren kann. 

Die Pferde werden zunächst in vier verschiedene "Grundpersönlichkeiten" unterteilt und dem Leser wird anschaulich vermittelt, wie er die einzelnen Persönlichkeiten erkennt.

Natürlich beschäftige ich mich als Trainer auch mit den verschiedenen Pferdepersönlichkeiten und versuche, den Besitzern zu vermitteln, dass man nicht jedes Pferd gleich behandeln kann bzw. was für Pferd A gilt, in der gleichen Situation bei Pferd B absolut falsch sein kann. Allerdings habe ich es noch nie geschafft, dies so großartig in Worte zu fassen wie die beiden Autoren. Sie holen den Leser ab, nehmen ihn an die Hand und erklären alles ganz genau - richtig schön! Und was ich absolut immer wieder wunderbar finde, ist ihre Einstellung zu den Pferden, die in jedem Moment zu 100% pro Pferd ist.

Es werden viele praktische Fallbeispiele genannt - hier scheuen sich die Autoren auch nicht zu erzählen, wenn ihnen mal ein Missgeschick passiert ist und sie daraus gelernt haben .... einfach absolut glaubwürdig, sympathisch und nachvollziehbar.

Auch die Fotos untermalen wunderbar die Texte - man spürt einfach, dass man es hier mit zwei Menschen zu tun hat, die Pferde von Herzen lieben!

Weiter hinten im Buch geht es darum, die einzelnen Persönlichkeitstypen zu fördern und darum, wie die unterschiedlichen Typen am besten lernen, wie man sie motiviert und welche Übungen angebracht sind.

Fazit: Auch, wenn ich der Meinung bin, dass man den Charakter eines Pferdes gar nicht zu 100% bestimmen kann, weil Pferde immer auch ihren Menschen spiegeln und ein und dasselbe Pferd bei zwei unterschiedlichen Menschen völlig anders reagieren kann, bin ich doch absolut einer Meinung mit dem Ansatz, den "Geist" und Charakter des Pferdes zu erkennen und ganz individuell zu behandeln. Ein tolles Buch für jeden Horselover!

"Die Persönlichkeit meines Pferdes" von J. Wild und P. Classen, erschienen im Kosmos-Verlag 2019


Zurück



Pferdeprofi Sandra Schneider bei Facebook
Pferdeprofi Sandra Schneider bei YouTube