Westerntrainerin.com

Gevelsberg, 18.08.2019

Aktuelles / Archiv

Gelesen: "Pferde anreiten"

Die Trainerin und Autorin Kerstin Diacont beschreibt in ihrem Buch "Pferde anreiten" die Grundausbildung eines jungen Pferdes zum gesunden Reitpferd.

Das Training beginnt natürlich mit der Ausbildung des Pferdes am Boden. Schön finde ich, dass die Autorin ausdrücklich von der Benutzung von Hilfszügeln jedweder Art abrät. Sie helfen keinem Pferd, etwas zu lernen oder in eine vernünftige, gesunde Haltung zu finden.

Das Thema "Angstbewältigung" ist super erklärt - und zwar für Pferd UND Mensch. Oft spielt die Angst im Umgang und in der Ausbildung für beide Parteien eine große Rolle.

Auch wird einleuchtend erklärt, warum ein gewisser Grad der Versammlung schon für junge Pferde wichtig ist.

Es folgen Handarbeit, Longenarbeit und Gymnastizierung, Arbeit mit Trail- und Bodenhindernissen.

Sehr schön finde ich auch das Kapitel, in dem die Autorin den Leser dazu aufruft, sich immer in die Lage des Pferdes zu versetzen - das spricht mir aus dem Herzen.

Frau Diacont teilt mit uns Überlegungen zum Thema "Reiten", über die sich viele Menschen unter Umständen noch nie Gedanken gemacht haben und die auch für Pferde, die schon seit längerer Zeit unterm Sattel sind, sehr wichtig sein könnten.

Erst auf S. 126 kommt es zum allerersten Aufsteigen - die Vorbereitung ist also sehr sorgfältig und ausführlich beschrieben. Es folgen Übungen für die ersten Schritte unterm Sattel, das Anhalten und das Reiten im Gelände, damit Schritt und Trab sich entwickeln können, erst später der Galopp. Gut erklärt ist auch die Ausbildungsskala und wie man mit einem jungen Pferd daran arbeitet. Ebenfalls sehr schön erläutert sind weiterführende Übungen für das erste Jahr als Reitpferd wie z.B. das Schulterherein.

Fazit: Ein Buch für Menschen, die das Anreiten ihres Pferdes mit einem Trainer an ihrer Seite begleiten und unterstützen möchten. Trotz der guten Anleidung rate ich davon ab, als Laie ein junges Pferd ohne die Unterstützung eines erfahrenen Pferdemenschen auszubilden - oft geht das leider schief.

"Pferde anreiten" von Kerstin Diacont, erschienen in Neuauflage 2019 beim Verlag Müller-Rüschlikon.

 


Zurück



Pferdeprofi Sandra Schneider bei Facebook
Pferdeprofi Sandra Schneider bei YouTube