Westerntrainerin.com

Bergheim, 27.06.2017

Aktuelles / Archiv

Gelesen: Perde ausbilden mit dem Tellington Training

Im Vorwort schwärmen Magali Delgado und Frédéric Pignon in den höchsten Tönen von der Autorin Linda Tellington-Jones, die bereits seit Jahrzehnten Pferde erfolgreich trainiert.


Werbung:


LTJ erzählt ihre interessante Lebensgeschichte und wie sie dazu kam, mit Pferden so zu arbeiten, wie sie es tut. Der Teil "Aus Lindas Erfahrungsschatz" bietet quer durch alle möglichen Situationen Tips und Lösungsansätze für alle möglichen Aktionen mit dem Pferd.

Vor dem eigentlichen Training des Pferdes empfiehlt die Autorin den Körpercheck - das Abstreichen des gesamten Pferdekörpers - und erklärt, was die möglichen Reaktionen des Pferdes auf unsere Berührung bedeuten können.

TTouches und deren Wirkung werden in Wort und Bild auf 40 Seiten erklärt - fast alle haben lustige Tiernamen, genauso wie die Führpositionen. Bei Lindas Führtraining verbessern Körperband und -seil die Koordination. Sehr schön finde ich, dass darauf hingewiesen wird, alle Führpositionen rechts und links zu praktizieren. Die Praxis der FN, das Pferd immer links zu führen, ist längst überholt - leider hat sich das noch nicht wirklich herumgesprochen.

Im Lernparcours werden verschiedene Führpositionen eingesetzt, um Bodenhindernisse zu meistern. Bei jeder Übung wird genau erklärt, was sie bewirkt. Sehr phantasievoll und sanft ist das Führtraining nach LTJ, allerdings ist die Fülle der verschiedenen Führpositionen schwer zu merken - darum werden sie durch bildhafte Namen ("eleganter Elefant", "fröhlicher Delfin" ...) erleichtert.

Danach geht es ums Reiten und wie man das erste Satteln und das erste Aufsteigen gründlich vorbereitet. Interessant finde ich die Variante, zusätzlich zur gebisslosen Zäumung einen "Balance-Zügel" einzusetzen.

Bei dem Kapitel über Trainingsgebisse wird endlich der richtige Gebrauch des Tellington-Gebisses erläutert. Sehr viele Reiter wissen nämlich nicht, dass man mit diesem recht scharfen Gebiss mit 4 Zügeln arbeitet!

Es folgen Problemlösungen und Fallgeschichten.

Fazit: Ein schönes Buch für alle, die das Körpergefühl ihres Pferdes verbessern und dem Tier einfach etwas Gutes tun wollen!

"Pferde ausbilden mit dem Tellington Training" von Linda Tellington-Jones, erschienen 2012 beim Kosmos-Verlag für 26,99 €


Zurück



Pferdeprofi Sandra Schneider bei Facebook
Pferdeprofi Sandra Schneider bei YouTube